http://www.huetten.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/?action=showdienst&dienst_id=7808
21.04.2018 02:29:42


Führerausweis

Zuständiges Amt: Einwohnerkontrolle
Verantwortlich:


Ausweis


Antragsverfahren für den erstmaligen Lernfahr- oder Führerausweis

Der Gesuchsteller hat bei erstmaliger Einreichung des Gesuches um Erteilung eines Lernfahr- oder Führerausweises bei der Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Gesuch persönlich vorzusprechen und einen gültigen Identitätsnachweis mit Foto (Identitätskarte, Ausländerausweis oder Reisepass) vorzulegen. Die direkte Zustellung des Gesuches durch den Gesuchsteller an das Strassenverkehrsamt ist somit nicht mehr möglich, ebenso die Stellvertretung am Schalter für die Bestätigung.

Die Einwohnerkontrolle bzw. das Strassenverkehrsamt prüft und bestätigt die Identität und das Foto des Gesuchstellers. Die Einwohnerkontrolle leitet das Formular direkt an das Strassenverkehrsamt weiter. Für die Überprüfung der Identität und das Weiterleiten an das Strassenverkehrsamt erhebt die Einwohnerkontrolle eine Gebühr von CHF 20.00.

Die Antragsformulare können bei der Einwohnerkontrolle, bei jeder Polizeistelle sowie beim Strassenverkehrsamt bezogen werden.

Sie können das Antragsformular auch unter www.stva.zh.ch herunterladen.

Strassenverkehrsamt des Kantons Zürich, Üetlibergstrasse 301, 8036 Zürich, 058 811 30 00

Öffnungszeiten:
Montag:
09.00 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch:
07.30 Uhr - 17.00 Uhr
Donnerstag und Freitag:
07.30 Uhr - 16.00 Uhr

Der neue Führerausweis im Kreditkartenformat

Der neue Führerausweis ist unbeschränkt gültig und enthält keine Adresse. Bei einem Wohnsitzwechsel in einen anderen Kanton ist kein Umtausch mehr erforderlich. Adressänderungen sind dem Strassenverkehrsamt im Wohnsitzkanton jedoch immer zu melden. Der bisherige blaue Führerausweis muss nicht umgetauscht werden, solange keine relevante Daten wie Name, Heimatort, zusätzliche Kategorie oder Verzicht auf eine Kategorie geändert werden.

Im Kanton Zürich liegen die für den Umtausch notwendigen Antragsformulare auf der Poststelle, auf den Polizeiposten sowie auf der Einwohnerkontrolle auf. Weitere Informationen finden Sie unter www.stva.zh.ch.

Pro Führerausweis ist ein Formular vollständig auszufüllen und zu unterschreiben (in schwarzer Farbe). Das aktuelle farbige Passfoto ist an der dafür vorgesehenen Stelle einzukleben (Hinweise zur Gültigkeit von Passfotos finden Sie unter Fotomustertafel).

Nothilfekurs

Wann die nächsten Kurse stattfinden, sehen sie unter www.samariter.ch Rubrik "Nothilfekurse".

Preis: 20.00 Fr.


zur Übersicht